Artikel: Kritische Fragen zum kirchlichen Lockdown

Diesen Beitrag habe ich für den Jahresbericht 2020 der Schweizer Bischofskonferenz geschrieben. Er stellt noch einmal die aus meiner Sicht notwendigen selbstkritischen Fragen an die Kirchenleitung. Inzwischen zeigen Studien und Ländervergleich, dass die Lockdown - Massnahmen das Virusgeschehen kaum beeinflusst, aber enormen Schaden angerichtet haben.

Länder mit strengem Lockdown stehen nicht besser da als andere, welche Zurückhaltung übten. Dies ist aber nur die eine, die säkulare Seite des Problems. Die andere Seite betrifft die Frage nach unserem Glauben. Vgl. die häufige Antwort Jesu. "Dein Glaube hat Dir geholfen!"

Artikel | Jahresbericht Schweizerische Bischofskonferenz | 2021