Artikel: Die Dinge einmal anders sehen

Aktualisiert: Mai 5

Einer repräsentativen Umfrage zufolge befürworten 70 Prozent aller Briten die Definition der Ehe als «lebenslange exklusive Bindung zwischen Mann und Frau». Rund 68 Prozent der Befragten stimmten laut Medienberichten der Aussage zu, die Ehe sei wichtig für die Gesellschaft und sollte vom Staat gefördert werden. 84 Prozent waren der Ansicht, Kinder hätten die besten Chancen im Leben, wenn ihre Eltern in einer stabilen Beziehung miteinander lebten. Das Meinungsforschungs-institut ComRes hatte für die Erhebung 2 004 Erwachsene in Grossbritannien online befragt (KNA 2012).

Zeitungsartikel | SKZ | 2012