Jugendbischof Marian spricht in der letzten Jugendmesse über den Bibelvers: „Mein Gott, ich schäme mich und wage nicht, die Augen zu dir, mein Gott, zu erheben. Denn unsere Vergehen sind uns über den Kopf gewachsen; unsere Schuld reicht bis zum Himmel.“ (Esra 9,6)