Gott will erkannt sein und ER freut sich, dass wir in IHM ruhen. Denn alles, was weniger ist als ER, genügt uns nicht. (Juliana v. Norwich)